Logo Lars Vollmar
Lars Vollmar mit dem Fahrrad in Augsburg

Aktuelles zum 12.12.2019

Selbständige, die Aufträge für die IT-Industrie übernehmen, schweben in der ständigen Gefahr, als Scheinselbständige eingestuft zu werden.

12.12.2019 14:36

Selbständige, die Aufträge für die IT-Industrie übernehmen, schweben in der ständigen Gefahr, als Scheinselbständige eingestuft zu werden.

Selbständige, die Aufträge für die IT-Industrie übernehmen, schweben in der ständigen Gefahr, als Scheinselbständige eingestuft zu werden. Für die Auftraggeber bedeutet dies, dass ihnen Strafen wegen Schwarzarbeit drohen. Entsprechend klagen 86 Prozent der Freelancer, dass wegen der Rechtsunsicherheit Aufträge ausbleiben. Wenn wir das Potenzial der IT-Branche für unser Land nutzen wollen, muss sich daran dringend etwas ändern! Die FDP-Bundestagsfraktion bringt heute einen Gesetzentwurf ins Parlament ein, der für Klarheit sorgen soll. www.liberale.de

Bei Facebook lesen